Veranstaltungshinweis zur Corona Situation

FAQ – Häufig gestellte Fragen

Die zertifizierte Seminarreihe im Traumasensiblen Yoga (TSY)

Aus welchen Modulen besteht die zertifizierte Seminarreihe?

Sie besteht aus dem Basismodul sowie den Aufbau-Modulen 1 und 2. Diese Seminarreihe schließt mit einem Zertifikat ab.

Kann ich die Module der Seminarreihe einzeln buchen?

Das Basismodul kann einzeln gebucht werden. Die Aufbaumodule 1 und 2 können nur zusammen gebucht werden.

Welche Voraussetzung muss ich für die Seminarreihe erfüllen?

Für die Seminarreihe gibt es keine beruflichen und persönlichen Voraussetzungen. Sie richtet sich insbesondere an

  • PsychotherapeutInnen aller Schulen
  • Medizinische Pflegekräfte und Ärzte
  • TraumatherapeutInnen
  • Yoga- und Meditationslehrer/Innen
  • und Betroffene (ersetzt keine Therapie)

Bin ich bei Buchung der Seminarreihe an einen Veranstaltungsort gebunden?

Nein, die jeweiligen Module können an verschiedenen Veranstaltungsorten besucht werden.

Muss eine bestimmt Reihefolge eingehalten werden?

Ja. Zunächst wird das Basismodul besucht und dann das Aufbaumodul 1 und anschließend das Aufbaumodul 2.

Ich habe eine traumatherapeutische Ausbildung, muss ich das Basismodul dennoch besuchen?

Ja. Da neben der Definition von Trauma auch die Leitlinien und die wissenschaftliche Basis des Traumasensiblen Yoga theoretisch und praktisch vermittelt wird.

Wie kann ich einen Prämiengutschein (Bildungsprämie) einsetzen?

Ein Prämiengutschein kann nur für alle drei Module der zertifizierten Seminarreihe angenommen werden. In keinem Fall kann dieser für einzelne Module angenommen werden.

Kann ich im Falle einer Erkrankung ein bereits gebuchtes und bezahltes Modul nachholen?

Ja. Das kostenfreie Nachholen eines bereits gebuchten und bezahlten Moduls ist grundsätzlich möglich bei Vorlage eines ärztlichen Attests und einem freien Platz zum gewünschten Ausweichtermin. Es fällt lediglich eine Bearbeitungsgebühr von 35 € an.

Muss ich die zertifizierte Seminarreihe in einem bestimmten Zeitraum besucht haben?

Für die Seminarreihe gibt es keinen festgelegten Zeitraum.

Zur Ausbildung in Trauma-Yoga-Therapie

Aus welchen Modulen besteht die Ausbildung in Trauma-Yoga-Therapie?

Sie besteht aus der zertifizierten Seminarreihe sowie den Aufbau Modulen 3 bis 8. Diese Ausbildung schließt mit einem Zertifikat ab.

Kann ich die Module der Ausbildung einzeln buchen?

Das Basismodul kann einzeln gebucht werden. Die Aufbaumodule 1 und 2, im Rahmen der zertifizierten Seminarreihe, können nur zusammen gebucht werden. Die Aufbaumodule 3 bis 8 können nur zusammen gebucht werden.

Welche Voraussetzung muss ich für die Ausbildung erfüllen?

Für die Ausbildung gelten folgenden Vorraussetzungen:t

  • der Besuch der zertifizierten Seminarreihe bestehend aus dem Basismodul und den Aufbau Modulen 1 und 2 und
  • eine mindestens 2-jährige Yogalehrerausbildung (500 UE) oder
  • eine psychotherapeutische Ausbildung oder
  • eine mindestens 3-jährige Berufspraxis in einem Gesundheits- oder Sozialberuf

Gibt es Voraussetzungen für den erfolgreichen Abschluss der Ausbildung?

Ja. Der erfolgreiche Abschluss der Ausbildung ist abhängig von:

  • einer regelmäßigen Teilnahme an allen Modulen
  • eine Demonstration im Rahmen der Ausbildung (20 Minuten)
  • eine Supervision im Kontext TSY im Gruppensetting und im Einzelsetting

Bin ich bei Buchung der Ausbildung an einen Veranstaltungsort gebunden?

Ja. Ab dem Aufbau Modul 3 sind Veranstaltungsort und Termine festgelegt. .

Muss eine bestimmt Reihefolge eingehalten werden?

Ja. Die Module 3 bis 8 bauen aufeinander auf.

Wie kann ich einen Prämiengutschein (Bildungsprämie) einsetzen?

Ein Prämiengutschein kann nur für die gesamte Ausbildung angenommen werden. In keinem Fall kann dieser für einzelne Module angenommen werden.

Kann ich im Falle einer Erkrankung ein nicht besuchtes Modul nachholen?

Ja. Das kostenfreie Nachholen eine versäumten Moduls ist grundsätzlich möglich bei Vorlage eines ärztlichen Attests und einem freien Platz im nächsten Ausbildungsgang. Erst nach Besuch aller Module der Ausbildung kann dann das Zertifikat ausgestellt werden.  Es fällt lediglich eine Bearbeitungsgebühr von 35 € an.

Gibt es individuelle Zahlungsvereinbarungen für die die Ausbildung?

Es kann eine Ratenzahlung vereinbart werden. Bitte hierzu einen persönlichen Termin vereinbaren.

Unsere Seminare finden aufgrund der derzeitigen Lage bis Ende April nicht statt. Ausblenden