Veranstaltungshinweis zur Corona Situation

Dozentin Barbara Martinuzzi

BSc, MSc Psychologin, Yogalehrerin
Arbeitet hauptberuflich seit über 16 Jahren in einer Privatklinik in Wien als Büroleiterin & Marketing- und PR-Koordinatorin

Freiberufliche & ehrenamtliche Tätigkeiten

2000 Verein Selbstlaut „Prävention sexueller Missbrauch an Kindern und Jugendlichen“, Wien: Sponsoring Tätigkeit, Abwicklung von Förderanträgen

seit 2007 Eigene Yoga- und Meditationspraxis

2010 – 2012 Veda Vital, Wien: Ausbildung zur Yogalehrerin

2012 Universität Wien, Fakultät für Psychologie: Adaptives Intelligenz Diagnostikum, AID-2 Zertifizierungskurs für Kinder und Jugendliche von 6-16 Jahren, Einzeltestdurchführungen individuell und in Schulen unter Supervision

02/2012 – 08/2012 Sanatorium Maimonides Zentrum, BLPP – Böhmer Laufer, Wien: Psychosoziale Einzelbetreuung von jüdischen Heimbewohner*innen, Leitung der Gedächtnisgruppe, Organisation von Ausflügen

2013 Universität Wien, Fakultät für Psychologie: Adaptives Intelligenz Diagnostikum, AID-3 Normierung für Kinder und Jugendliche von 6-16 Jahren, Gruppentestdurchführungen in österreichischen Schulen Wien, Niederösterreich, Salzburg

2013 – 2014 Universität Wien, Fakultät für Psychologie: Projektstudium, -mitarbeit CENOF (Central European Network of Fatherhood), Projekt V: Maximierte Vaterschaft: Einflüsse auf die Emotionsregulation und das Stressmanagement von vulnerablen Kleinkindern. Durchführung der Väterstudie in Wien und Niederösterreich, Schwerpunkt: Bindungsqualität, Spielverhalten, kindliche Entwicklung im Alter von 1-5,5 Jahren

01/2012 – 06/2014 Die Wiener Volkshochschulen: Unterrichtstätigkeit Wirbelsäulengymnastik und Yoga

seit 09/2015 Yogalehrende in freier Praxis, Wien

12/2015 – 09/2020 Ehrenamtliche Betreuung einer afghanischen Flüchtlingsfamilie

2016 Universität Wien, Fakultät für Psychologie: Bachelor of Science

seit 2017 Österreichischer Arbeitskreis für Gruppentherapie und Gruppendynamik, ÖAGG, Wien: Propädeutikum (1. Teil zur Ausbildung zur Psychotherapeutin)

2018 – 2019 Traumasensibles Yoga, TSY ingradual®, München, Wien: Hospitanz und Assistenz in der Grundausbildung

04/2019 Universität Wien, Fakultät für Psychologie: Master of Science: „Das Vater-Kind-Spiel im Fokus von Bindungsqualität, Affiliations- und Machtmotiv“

05/2019 Traumasensibles Yoga, TSY ingradual®, Wien: Abschluss zur Traumasensiblen Yogatherapeutin

seit 06/2019 Yoga Pushpa, Wien: 4-jährige Ausbildung zur BYO/EYU zertifizierten Yogalehrerin

03/2020 – 06/2020 Traumahilfe Österreich COVID19-Helpline, Wien: Psychosoziale telefonische Beratung von Personen in Quarantäne

seit 09/2019 Verein e.motion , Soz. Med. Zentrum Otto Wagner Spital, Wien: Psychosoziales Praktikum bei Einzel- und Gruppentherapien mittels
Equotherapie (Tiergestützte Therapie mit Pferden) von Kindern und Jugendlichen, die von Trauer, Trauma, Behinderung oder Krankheit
betroffen sind oder in Lebenskrisen stecken

seit 2021 Traumasensibles Yoga, TSY ingradual®: Co-Dozentin in der Grundausbildung

Mitgliedschaften

Mitglied im Berufsverband Österreichischer Psychologinnen und Psychologen (BÖP), Wien
Mitglied im Verein e.motion – Equotherapie, Wien
Mitglied im Berufsverband der Yogalehrenden in Österreich (BYO), Wien
Mitglied im Verein TSY – Traumasensibles Yoga e.V, Jüchen